DYONICS Power Blades

Synovektomie | Chrondromalazie | Debridement

Die Entfernung von synovialem Gewebe bei arthroskopischen Eingriffen stellt eine häufige Indikation dar. Unabhängig von dem zu operierenden Gelenk (Knie, Hüfte, Schulter), ist die Anforderung an das Schneideblatt immer die Gleiche: schnelle und vor allem präzise Geweberesektion ohne dabei umliegende Strukturen unnötig zu schädigen. Insbesondere bei degenerativ verändertem Gewebe ist ein extrem scharfes Schneideblatt notwendig.

PS/EP1/Power Cutter

schließen

PS/EP1/Power Cutter | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power TurboWhisker

schließen

PS/EP1/Power TurboWhisker™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt mit einem äußeren „Schutzgitter“ zur Vermeidung von Kollateralschäden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power Rosenberg

schließen

PS/EP1/Power Rosenberg | zum Einmalgebrauch

Dieses Schneideblatt führt teilweise auch die Bezeichnung Rosenberg Resektor. Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power Incisor

schließen

PS/EP1/Power Incisor™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power RazorCut

schließen

PS/EP1/Power RazorCut™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power Full Radius

schließen

PS/EP1/Power Full Radius | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power Incisor Plus

schließen

PS/EP1/Power Incisor™ Plus | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das Schneideblattfester verfügt über eine größere Öffnung als der Standard Incisor.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power RazurCut

schließen

PS/EP1/Power RazurCut™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

PS/EP1/Power Curved Incisor

schließen

PS/EP1/Power Curved Incisor™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Zusätzlich ist das distale Ende leicht gebogen.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

DYONICS Power Mini Cutter

schließen

DYONICS™ Power Mini Cutter | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

DYONICS Power Mini Full Radius

schließen

DYONICS™ Power Mini Full Radius | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

DYONICS Power Mini RazorCut

schließen

DYONICS™ Power Mini RazorCut | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

DYONICS Power Mini TurboWhisker

schließen

DYONICS™ Power Mini TurboWhisker | Einmalschneideblatt

Schneideblatt mit einem äußeren „Schutzgitter“ zur Vermeidung von Kollateralschäden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Full Radius Elite

schließen

EP1/Power Full Radius Elite | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen gezahnt ist und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Full Radius Elite gebogen

schließen

EP1/Power Full Radius Elite gebogen | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen gezahnt ist und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°. Das distale Ende ist leicht gebogen.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power ORBIT Full Radius Elite

schließen

EP1/Power ORBIT™ Full Radius Elite | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen gezahnt ist und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°. Das distale Ende ist leicht gebogen. Über einen Stellmechanismus kann die Biegung in 12er Schritten den anatomischen Gegebenheiten angepasst werden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Incisor Plus Elite

schließen

EP1/Power Incisor™ Plus Elite | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das Schneideblattfenster verfügt über eine größere Öffnung als der Standard Incisor.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Incisor Plus Elite gebogen

schließen

EP1/Power Incisor™ Plus Elite gebogen | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das Schneideblattfenster verfügt über eine größere Öffnung als der Standard Incisor. Das distale Ende ist leicht gebogen.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power ORBIT Incisor

schließen

EP1/Power ORBIT™ Incisor™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das distale Ende ist leicht gebogen. Über einen Stellmechanismus kann die Biegung in 12er Schritten den anatomischen Gegebenheiten angepasst werden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power ORBIT Incisor Plus

schließen

EP1/Power ORBIT™ Incisor™ Plus | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das distale Ende ist leicht gebogen. Über einen Stellmechanismus kann die Biegung in 12er Schritten den anatomischen Gegebenheiten angepasst werden. Das Schneideblattfenster verfügt über eine größere Öffnung als der Standard Incisor.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power ORBIT Synovator

schließen

EP1/Power ORBIT™ Synovator™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen mit einer Zahnung versehen ist. Sehr flacher Anschliff des äußeren Schneideblattes. Das distale Ende ist leicht gebogen. Über einen Stellmechanismus kann die Biegung in 12er Schritten den anatomischen Gegebenheiten angepasst werden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power ORBIT RazorCut

schließen

EP1/Power ORBIT™ RazorCut™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende. Das distale Ende ist leicht gebogen. Über einen Stellmechanismus kann die Biegung in 12er Schritten den anatomischen Gegebenheiten angepasst werden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power ORBIT Full Radius

schließen

EP1/Power ORBIT™ Full Radius | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°. Das distale Ende ist leicht gebogen. Über einen Stellmechanismus kann die Biegung in 12er Schritten den anatomischen Gegebenheiten angepasst werden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power ORBIT Full Radius Elite

schließen

EP1/Power ORBIT™ Full Radius Elite | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen gezahnt ist und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°. Das distale Ende ist leicht gebogen. Über einen Stellmechanismus kann die Biegung in 12er Schritten den anatomischen Gegebenheiten angepasst werden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Full Radius

schließen

EP1/Power Full Radius | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Full Radius mit Incisor Plus

schließen

EP1/Power Full Radius mit Incisor™ Plus | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen gezahnt ist und außen ohne Zahnung versehen ist. Die Fensteröffnung ca. 180° und größer als bei einem Standard Full Radius Schneideblatt.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Cutter

schließen

EP1/Power Cutter | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power RazorCut

schließen

EP1/Power RazorCut™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Kleine Einkerbung am distalen Ende.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Synovator

schließen

EP1/Power Synovator™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen mit einer Zahnung versehen ist. Das besondere Design ermöglicht zwei Schnitte bei einer Umdrehung. Sehr flacher Anschliff des äußeren Schneideblattes.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Synovator gebogen

schließen

EP1/Power Synovator™ gebogen | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen mit einer Zahnung versehen ist. Das besondere Design ermöglicht zwei Schnitte bei einer Umdrehung. Sehr flacher Anschliff des äußeren Schneideblattes. Das distale Ende ist leicht gebogen.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Incisor

schließen

EP1/Power Incisor™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Incisor gebogen

schließen

EP1/Power Incisor™ gebogen | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das distale Ende ist leicht gebogen.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Incisor Plus

schließen

EP1/Power Incisor™ Plus | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das Schneideblattfenster verfügt über eine größere Öffnung als der Standard Incisor.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power TurboTrimmer

schließen

EP1/Power TurboTrimmer™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen ohne Zahnung versehen ist und außen eine leichte Zahnung aufweist.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power TurboWhisker

schließen

EP1/Power TurboWhisker™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt mit einem äußeren „Schutzgitter“ zur Vermeidung von Kollateralschäden.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Full Radius konkav oder konvex

schließen

EP1/Power Full Radius konkav oder konvex | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°. Speziell für die Hüftarthroskopie. Am distalen Ende leicht gebogen.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Full Radius gerade

schließen

EP1/Power Full Radius gerade | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen ohne Zahnung ist. Fensteröffnung ca. 180°. Speziell für die Hüftarthroskopie.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1/Power Incisor

schließen

EP1/Power Incisor™ | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Speziell für die Hüftarthroskopie.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1 /Power Incisor Plus Elite

schließen

EP1 /Power Incisor Plus Elite | zum Einmalgebrauch

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das Schneideblattfester verfügt über eine größere Öffnung als der Standard Incisor. Speziell für die Hüftarthroskopie.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv

EP1 /Power Incisor Plus Elite gebogen

schließen

EP1 /Power Incisor Plus Elite gebogen | Einmalschneideblatt

Schneideblatt, das innen und außen mit einer Zahnung versehen ist. Das Schneideblattfester verfügt über eine größere Öffnung als der Standard Incisor. Das distale Ende ist leicht gebogen. Speziell für die Hüftarthroskopie.


Abbildung

*Agressivität: wenig aggressiv - sehr aggressiv
schließen